TausendFalter Workshop auf dem Stadtfest Harsewinkel am 18.09.22

"Falten für den Frieden"

TausendFalter Workshop auf dem Stadtfest Harsewinkel am 18.09.22
Foto Burkhard Höltzenbein (NW)

• Offener TausendFalter-Workshop am Stand der Stadt Harsewinkel

Die Falterei ist noch nicht vorbei! Seit Mai diesen Jahres wird fleißig Papier zu Kranichen in Origami-Technik gefaltet für das Projekt „TausendFalter“, in Zusammenarbeit mit vielen Schulen und Institutionen aus dem Kreis Gütersloh. Vielen Dank an dieser Stelle für die zahlreichen fleißigen Hände bislang - und Dank der Förderung durch den Fachbereich Kultur der Stadt Gütersloh und der Stadt Harsewinkel geht es ab dem 3. Oktober ins Finale unter dem Motto: „Falten für den Frieden“. Hierzu werden alle Kraniche aus den Projekten gesammelt und in einer begehbaren Installation als „Allee der Kraniche“ auf dem Klosterplatz in Marienfeld umgesetzt. Dazu braucht es möglichst viele Kraniche, besonders aus wasserfestem Papier das wir gerne bereit stellen. So auch zum offenen Workshop am Sonntag den 18. September auf dem Stadtfest in Harsewinkel. Wir freuen uns auf alle kleinen und großen Falter die das Projekt unterstützen und bieten gerne Hilfestellung und Anleitung hierzu. Das Material liegt dazu bereit und alle Kraniche können ganz individuell gestaltet oder mit einer kleinen Botschaft versehen werden, unser Team steht dabei mit Rat und Tat zur Seite. Der TausensFalter-Stand befindet sich direkt vor dem Rathaus in Harsewinkel!
 
Wer vorab schon loslegen möchte: Am Mittwoch den 07.09.22 gibt es einen offenen Workshop im Eiscafé Pink Pinguin am Dreiecksplatz in Gütersloh! Wir unterstützen auch gerne ganz eigene Workshops und Projekte - Anfragen hierzu bitte per E-Mail an:
 
bamhoff@gmail.com
 
 


Es sind noch keine Kommentare vorhanden.

Zurück